4oy.net
Let’s travel together.

Wie man zusammensetzen niedlichen Eimer-Pflanzgefäß mit Trosse dekoriert herstellt

0 15

Nach sich ziehen Sie Schwierigkeiten, ein gut aussehendes Pflanzgefäß für jedes Ihre schönen Zimmerblumen oder Kräuter zu finden? Dasjenige ist in Ordnungsprinzip, denn es ist quasi einfacher, eigene Pflanzgefäße herzustellen. Es macht gleichermaßen sehr viel Spaß, deshalb solltest du es wirklich einmal ausprobieren. Hier ist ein super einfaches Entwurf, dasjenige nicht viel Arbeit oder viel Zubehörteile erfordert.

Benötigte Materialien für jedes zusammensetzen rustikalen Eimerpflanzer:

  • Topf
  • Trosse
  • silbernes Garn
  • grüne Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Schnick
  • Heißklebepistole und Klebestifte

In dieser Galerie ansehen

So stellen Sie diesen süßen Eimerpflanzer her:

Schritttempo 1: Schneiden Sie zwei Stücke Trosse für jedes die Griffe

Dieser süße Eimer-Pflanzkübel hat Griffe aus Trosse. Sie sollen ebendiese herstellen und befestigen, zuvor Sie mit dem nächsten Schritttempo fortsetzen, da sie unter dem Trosse versteckt werden sollen, damit sie schön und sauber aussehen und keine Fransen oder hässlichen Teile durchscheinen.

In dieser Galerie ansehen

Passender Sie zuerst, wie weit die Griffe sein sollen, und schneiden Sie ein Stück Trosse ab, dasjenige Ihrer Meinung nachher reicht weit ist. Legen Sie es dann gegen den Rest des Seils und schneiden Sie ein weiteres Stück dieser gleichen Größe ab.

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

Schritttempo 2: Dekorieren Sie die Griffe mit Silbergarn

Zum Besten von dieses Pflanzgefäß nach sich ziehen wir uns entschlossen, dass es schön wäre, den Griffen irgendwas Protz zu verleihen, deshalb nach sich ziehen wir sie in irgendwas Silbergarn gewickelt. Es ist wirklich wie am Schnürchen, dies zu tun. Entscheiden Sie wie am Schnürchen, welchen Teil des Griffs Sie dekorieren möchten, flechten Sie dasjenige Silbergarn an dasjenige Trosse und windeln Sie es dann um, solange bis Sie den Bereich bewölkt nach sich ziehen.

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

Sie können den gesamten Schaft hinauf ebendiese Weise dekorieren oder nur zusammensetzen kleinen Teil herunternehmen, ohne Rest durch zwei teilbar genug, um es irgendwas interessanter zu zeugen, während dasjenige Entwurf nichtsdestotrotz ziemlich wie am Schnürchen gehalten wird.

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

Tun Sie dies für jedes beiderartig Griffe, um sicherzustellen, dass Sie mit Ihrem Entwurf gleichen. Wenn Sie fertig sind, feststecken Sie dasjenige Garn wie am Schnürchen mit ein paar Knoten und schneiden Sie den Surplus ab.

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

Schritttempo 3: Kleben Sie die Griffe hinauf den Topf

Wenn Sie möchten, können Sie die Stellen markieren, an denen die Griffe platziert werden sollen, zuvor Sie die Heißklebepistole tatsächlich greifen. So oder so, jetzt ist es an dieser Zeit, die Griffe hinauf den Topf zu kleben, zusammensetzen hinauf jeder Seite, sich im Unterschied zu. Wie geschmiert zusammensetzen kleinen Klecks Heißkleber hinauf den Topf verschenken und dann dasjenige Trosse mit dem Finger darauf quetschen.

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

Schritttempo 4: Dekorieren Sie die Äußeres des Topfes mit einem Trosse

Dies ist dieser Teil, in dem Ihr Pflanzgefäß tatsächlich anfängt, Form anzunehmen und sein Figur zu verändern. Jetzt ist es an dieser Zeit, den Rest des Seils zu nehmen und um den Topf zu windeln. Beginnen Sie mit dem Topf hinauf dieser Seite, die die Rückseite Ihres Pflanzgefäßes werden soll. Spendieren Sie dort irgendwas Kleber unverblümt unter den Rand und positionieren Sie dasjenige Finale des Seils oben, während Sie es leichtgewichtig nachher unten quetschen.

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

Von dort fangen Sie an, dasjenige Trosse um den Topf zu windeln und mehr Kleber hinzuzufügen, damit dasjenige Trosse schön unverzagt ist und sich nicht löst.

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

Gondeln Sie damit fort, solange bis Sie den ganzen Topf mit Trosse bedecken und den Erdreich glücken. Wenn Sie dann die letzte Schlaufe verschlossen nach sich ziehen, schneiden Sie dasjenige überschüssige Trosse ab und feststecken Sie dasjenige Finale mit Klebstoff. Es ist in Ordnungsprinzip, wenn es nicht ganz ohne Rest durch zwei teilbar aussieht. Sie werden dieses kleine Detail nicht mehr befolgen, wenn Ihre schönen Pflanzen hinzugefügt wurden.

Verbunden: 25 DIY-Wandpflanzgefäße erwirtschaften Ihnen im Zusammenhang, wie Sie Ihr Zuhause begrünen können

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

Schritttempo 5: Dekorieren Sie dasjenige Pflanzgefäß mit Ton

Dieser Teil ist quasi optional und Sie können den Übertopf so belassen, wie er ist, wenn Sie diesen schlichten Look bevorzugen. Wir denken, dass die Ton wirklich dazu beiträgt, dem Pflanzgefäß Einzelwesen zu verleihen. Um diesen Schritttempo abzuschließen, tauchen Sie Ihren Pinsel in irgendwas Acrylfarbe in die Ton Ihrer Wahl (wir nach sich ziehen zusammensetzen hellgrünen Farbton gewählt) und bemalen Sie dann dasjenige Trosse unten am Pflanzgefäß sowie die erste Schlaufe oben. Lassen Sie es trocknen und dasjenige war’s, Sie nach sich ziehen jetzt zusammensetzen entzückenden Kübelpflanzer, den Sie zur Schau stellen oder denn Geschenk bereithalten können.

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More