4oy.net
Let’s travel together.

Wie man eine Boho-Kerzenlaterne aus Holz und Makramee-Garn herstellt

0 24

Es ist erstaunlich, welch schöne und interessante Zeug man mit nur wenigen einfachen und zugänglichen Materialien herstellen kann. Mit irgendwas Kreativität können Sie Ihr Zuhause gesamtheitlich nett aussehen lassen. Hier ist eine dieser kleinen Dekorationen, die Sie hinzufügen könnten: a Boho Kerzenlaterne gemacht aus Makramee und Holz. Schauen wir uns dasjenige genauer an.

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

Materialien, die pro dieses Boho-Laternenprojekt verwendet wurden:

  • 4 Holzlatten
  • Holzkleber
  • sah
  • cremefarbene Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Pferdefuß
  • kleines Glas
  • Makramee-Garn

In dieser Galerie ansehen

Wie man solche Boho-Kerzenlaterne herstellt:

Schrittgeschwindigkeit 1: Schneiden Sie dasjenige Holz in vier gleich große Lamellens

Wenn Sie mit einem einzelnen Holzbrett beginnen, zu tun sein Sie es zunächst in 4 kleinere und gleich große Stücke schneiden. Sie können nicht zuletzt sehen, ob dies in Ihrem Baumarkt möglich ist, um die Tusse nicht selbst vornehmen zu zu tun sein. In jedem Kernpunkt benötigen Sie pro den nächsten Schrittgeschwindigkeit dieses Projekts 4 Holzstücke.

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

Schrittgeschwindigkeit 2: Bemalen Sie die Holzlatten

Nachdem Sie jedweder Ihre Holzstücke geschnitten und geschliffen nach sich ziehen, ist es Zeit, sie zu bemalen. Wir nach sich ziehen uns pro eine helle und neutrale Schimmer kategorisch, weil wir nicht wollten, dass dieser Rahmen im Mittelpunkt dieses Projekts steht. Natürlich können Sie jede gewünschte Schimmer wählen. Sie können dasjenige Holz stattdessen nicht zuletzt färben, wenn Sie es tunlichst mögen.

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

Schrittgeschwindigkeit 3: Stecken Sie den Pferdefuß in die Mittelpunkt einer dieser Lamellen

Lassen Sie die Schimmer trocknen und markieren Sie dann die Mittelpunkt einer dieser Lamellen. Hier zu tun sein Sie Ihren Schraubhaken einsetzen. Dies wird die Laterne halten, sowie dieser Rahmen zusammengebaut ist.

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

Schrittgeschwindigkeit 4: Rahmen zusammenbauen

Jetzt ist es an dieser Zeit, den Rahmen zusammenzubauen. Tragen Sie irgendwas Holzleim gen die kurzen Kanten dieser Holzlatten gen und setzen Sie sie dann zu einem kleinen quadratischen Rahmen zusammen. Halten Sie sie irgendwas Festtag, damit dieser Leim aushärtet und sich die Lamellen während dieser Zeit nicht in Bewegung setzen.

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

Schrittgeschwindigkeit 5: Vorbereiten Sie 4 Menorrhagie Garnstränge vor

Während Sie darauf warten, dass dieser Kleber gen dem Rahmen Festtag wird, können Sie an dem Makramee-Garnkorb funktionieren, dieser die Kerze hält. Beginnen Sie damit, 4 Menorrhagie Doppelstränge Garn vorzubereiten und schneiden Sie sie so ab, dass sie jedweder gleich weit sind. Dann fädeln Sie sie jedweder oben, wo die Schlaufen sind, zu einem Knoten.

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

Schrittgeschwindigkeit 6: Verknoten Sie die Stränge 2 mal 2

Dies ist sehr verwandt, wie Sie vereinigen Makramee-Wandteppich zeugen würden. Sie teilen die Stränge in Zweiergruppen und fädeln sie dann paarweise zusammen, womit Sie darauf schätzen, dass oben irgendwas Sitz bleibt. Versuchen Sie, die Knoten jeweils mehr oder weniger an dieser gleichen Stelle zu fädeln, damit sie sich aneinanderreihen.

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

Schrittgeschwindigkeit 7: Zeugen Sie vereinigen zweiten Sprung Knoten

Wenn Sie mit dem ersten Knotensatz fertig sind, können Sie eine zweite Stand hinzufügen. Dazu zu tun sein Sie 2 Garnstränge aus benachbarten Gruppen nehmen und zu einem Knoten zusammenbinden. Die Idee ist, solche Gattung von rautenförmigem Warenmuster zu zeugen und die Knoten regelmäßig verteilt zu nach sich ziehen.

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

Schrittgeschwindigkeit 8: Fügen Sie dasjenige Glas hinzu

Nachdem Sie nun den Makramee-Aufhänger mehr oder weniger fertiggestellt nach sich ziehen, nehmen Sie Ihr Glas und zentrieren Sie es so, dass dieser Hauptknoten, dieser jedweder Stränge miteinander verbindet, unten ist. Messung Sie dann die Stränge und entscheiden Sie, wie weit dieser Kerzenhalter sein soll, damit er im Holzrahmen zentriert ist. Dann fädeln Sie jedweder losen Fäden oben zu einem großen Knoten und zeugen Sie dann unten eine Quaste, wie in diesen Bildern gezeigt.

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

Schrittgeschwindigkeit 9: Hängen Sie die Kerzenlaterne gen

Jetzt zu tun sein Sie nur noch den Kerzenhalter aufhängen und natürlich eine kleine Kerze in dasjenige Glas stellen. Sie können ein batteriebetriebenes Gerät verwenden, da es sicherer ist und Sie sich keine Sorgen zeugen zu tun sein.

In dieser Galerie ansehen

In dieser Galerie ansehen

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More