4oy.net
Let’s travel together.

Wie man dieses verwunderlich einfache Stück macht

0 49

Kupfer ist eines dieser heißesten Metalle, die heutzutage im Konzept verwendet werden. Es ist überall, in allen Räumen, in allen Mengen. Während es kleine Menge einschüchternd erscheint, ein DIY-Projekt mit Metall zu versuchen, ist dies Rohrhandwerk eine dieser schnellsten und einfachsten Möglichkeiten, um loszulegen. Wirklich, Sie können Ihre eigenen beginnen und verfertigen kundenspezifischer Kupfermagazinhalter unverzüglich. Welches Heimwerker angeht, ist dies sehr befriedigend… vornehmlich wenn Ihr Wohnzimmer zeitkritisch verschmelzen sauberen, zurückhaltenden Sportplatz gesucht, um Ihre Zeitschriften und andere Lesematerialien zu verstauen!

Schritttempo-für-Schritttempo-Rezept zum Erstellen eines Zeitungsständers z. Hd. Ihr Zuhause

In dieser Galerie signifizieren

In dieser Galerie signifizieren

DIY-Projekt: Magazinhalter aus Kupfer- und Wollfilz, 20 “Bx 7” Tx 16 “H.

DIY Level: Novize

In dieser Galerie signifizieren

Materialien, die zum Erstellen eines DIY-Kupfermagazinhalters gesucht werden:

  • Zwei (2) 1/2 “Kupferrohr, 20” weit
  • Vier (4) 1/2 “Kupferrohr, 12” weit
  • Vier (4) 1/2 “Kupferrohr, 7” weit
  • Vier (4) 1/2 “Kupferrohre, 4” weit (Index: 10 ‘und 2’ Längen von 1/2 “Kupferrohren liefern all welche Teile, womit kleine Menge übrig bleibt.
  • Dies war die kostengünstigste Methode, die ich Fakturen ausstellen konnte.)
  • Vier (4) 1/2 “Kupfer Ts
  • Vier (8) 1/2 “Kupfer Ls
  • 36 “x 18” Stück Wollfilz
  • Metallkleber – nicht abgebildet (optional, andererseits empfohlen)

In dieser Galerie signifizieren

Schritttempo 1: Zusammenbau des Kupferrahmens Ihres Zeitungsständers

Montieren Sie den Kupferrahmen. Fügen Sie zunächst Ls an beiden Enden Ihrer beiden 20-Zoll- und zwei 7-Zoll-Rohre hinzu. Fügen Sie den mittleren Teil des Ts an beiden Enden Ihrer letzten beiden 7-Zoll-Rohre hinzu.

In dieser Galerie signifizieren

Fügen Sie Ihre vier 4-Zoll-Rohre zu den Ls hinzu, die an den 20-Zoll-Rohren brauchbar sind. Zurücklegen.

In dieser Galerie signifizieren

Fügen Sie Ihre vier 12-Zoll-Rohre zu den Ls hinzu, die an den 7-Zoll-Rohren brauchbar sind.

In dieser Galerie signifizieren

Verbinden Sie die 7-Zoll-Rohre mit Ts an den Enden dieser 12-Zoll-Rohre, die Sie ohne Rest durch zwei teilbar hinzugefügt nach sich ziehen.

In dieser Galerie signifizieren

Verbinden Sie Ihre 20-Zoll-Segmente mit dem Ts, sodass Sie verschmelzen Rahmen erhalten.

In dieser Galerie signifizieren

Schritttempo 2 (optional): Kleben Sie Ihren Kupferrahmen zusammen

Kleben Sie Teile Ihres Kupferrahmens zusammen. Wenn Ihre Kupferrohre genau in die Verbindungsstücke passen (z. B. Ts und Ls), können Sie diesen Schritttempo überspringen und mit Schritttempo 3 weiterführen. Wenn Ihr Rahmen jedoch irgendwas wackelig und locker ist, sollten Sie die sichern Verbindungen mit einem z. Hd. Metalle geeigneten Klebstoff. meine Wenigkeit habe Loctite GO2 Gel verwendet.

In dieser Galerie signifizieren

Quetschen Sie irgendwas Kleber hinauf den Innenrand aller losen Verbindungsstücke, kreisen Sie die Rohrenden und sichern Sie sie. WICHTIG: KLEBEN SIE NOCH NICHT IHRE 20-Zoll-ROHRE ODER DIE ADJACENT L-ANSCHLÜSSE. Sie sollen in dieser Standpunkt sein, die 20-Zoll-Rohre zu explantieren, um Ihren Filzmagazinhalter hinzuzufügen. Von dort ist es wichtig, dass sich welche Teile an dieser Stelle losmachen können.

In dieser Galerie signifizieren

Schritttempo 3: Nähen des Filzständer-Haltestücks

Nähen Sie Ihr Filzmagazin-Haltestück. Zusammenklappen Sie dies kurze Finale Ihres 18 “x 36” großen Stücks Wollfilz 1-3 / 4 “. Stecken Sie welche Runzel allesamt paar Zentimeter solange bis zum Aushang hold.

In dieser Galerie signifizieren

Nähen Sie eine Doppelnaht etwa 1/4-Zoll vom „rohen“ Finale Ihres umgeklappten Filzes fern. Um dies mit einer einfachen Nähmaschine zu tun, nähen Sie störungsfrei eine Saum, schneiden Sie die Fäden ab und nähen Sie eine weitere Saum sehr nahe an dieser ersten.

Wiederholen Sie Schritttempo 3 am anderen kurzen Finale Ihres Filzstücks.

In dieser Galerie signifizieren

Schritttempo 4: Zusammenbau dieser letzten Teile des Zeitschriftenhalters

Endstücke zusammenbauen. Schieben Sie Ihre 20-Zoll-Rohre durch die Filznähte und halten Sie die Teile mit Ihrem Metallkleber (wenn erforderlich). Respektieren Sie darauf, dass Sie keinen Kleber von Ihrem Wollfilz nach sich ziehen. Stellen Sie Ihren Zeitschriftenhalter genau an eine Wand und lassen Sie den Kleber solange bis zu 24 Zahlungsfrist aufschieben trocknen und vollwertig stählen.

In dieser Galerie signifizieren

Schritttempo 5: Finden Sie ein neues Zuhause z. Hd. Ihr Zeitungsständer

Mit Zeitschriften laden und neben dies Sofa stellen. Wenn dieser Kleber vollwertig ausgehärtet und getrocknet ist, sind Sie fertig!

In dieser Galerie signifizieren

Wir finden, dass es großartig aussieht – störungsfrei und zeitlos – neben einem Wohnzimmersofa. Freilich wo immer Sie Ihren Kupfermagazinhalter positionieren, wir vertrauen, dass Sie mit Ihrem DIY-Pfeifenhandwerk zufrieden sein werden.

In dieser Galerie signifizieren

Obwohl wir diesen Zeitungsständer in unser Wohnzimmer aufgenommen nach sich ziehen, halten wir dies z. Hd. eine hervorragende Störungsbehebung z. Hd. ein Büro oder ein Spielzimmer. Sie werden diesen Zusatzklausel zu Ihrem Zuhause wahrscheinlich so sehr lieben, dass Sie wiederkommen werden, um ein paar mehr zu zeugen. Wir vertrauen, dass dies eine großartige Vorkaufsrecht z. Hd. ältere Kinder und Jugendliche ist, die notfalls Comics oder Zeitschriften nach sich ziehen, die überall in ihrem Schlafzimmer oder Spielzimmer landen. Zum Schluss noch eine lustige Verwendung davon Kupfermagazinhalter ist es, es an Ihrem Eingang zu positionieren, um Postamt und Zeitungen zu zusammenschließen.

Wie Sie sehen, hat dieses Projekt nur ein paar einfache Schritte in Anspruch genommen, und dann können Sie loslegen. Wir lieben dies industrielle und nichtsdestotrotz schicke Gestalt dieser Kupferrohre, die dann mit dem dunkleren Werkstoff geglättet werden. Passen Sie den Stil und die Farbton dieses Stücks natürlich an Ihre Wohnkultur an, und Sie nach sich ziehen in diesem Jahr ein funktionales und nichtsdestotrotz stilvolles Element, dies Sie Ihrem Zuhause hinzufügen können.

Viel Spaß mit Ihrem stilvollen neuen Organisationssystem!

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More