4oy.net
Let’s travel together.

Erstellen eines wunderschönen verbrannten Holz-Finishs

0 58

Es gibt viele Möglichkeiten, Holz zu dekorieren, um es hervorzuheben. Die Methoden einrechnen normalerweise dies Hinzufügen einer Schicht von irgendwas zum Holz oder zum Schnitzen von Holz. Trotzdem es gibt noch mehr einzigartige Möglichkeiten, von denen wenige dies Verbrennen von Holz einrechnen, um es umzuwandeln.

Selbige Technologie ist ziemlich selten, kann allerdings aufwärts DIY-Klasse durchgeführt werden und hat wenige erstaunliche Transformationen firm. Lassen Sie uns mehr jenseits solche schöne Klasse lernen, Kunst aus Holz zu schaffen, mit nichts denn einem Feuer, um uns zu unterstützen.

Welches ist ein verbranntes Holz-Schliff?

Ganz reibungslos, ein gebranntes Holzfinish ist ein Schliff, dies aufwärts Holz aufgebracht wird, während die Oberfläche davon verbrannt wird. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun, normalerweise mit einer Taschenlampe, die dies Holz sowohl verdunkelt denn ebenfalls texturiert.

Dies Endergebnis ist ein wunderschöner Kontrast zu Holz, dieser gebeizt, versiegelt oder mit transparenter Tönung lackiert werden kann. Trotzdem um mehr jenseits eine gebrannte Holzoberfläche zu firm, sollen Sie ihre Ursprünge Kontakt haben.

Vergangenheit von Shou Sugi Ban

In dieser Galerie ansehen
Bilder von instructables.

Shou Sugi Ban ist die Bezeichnung z. Hd. dies, welches in Land der aufgehenden Sonne Yakisugi genannt wird. Die bessere Hälfte japanische Technologie zur Konservierung von Holz wird seit dieser Zeit Tausenden von Jahren verwendet. Die wörtliche Übersetzung von shou sugi ban ist aufwärts englische Sprache „verbranntes Zedernbrett“.

Dies Holz wurde ursprünglich mit einer Holzfackel oder einer Holzflamme verbrannt, heute ist es jedoch üblicher, eine Lötlampe zu verwenden. Dies Endergebnis ist eine obsidianähnliche Schicht aufwärts dem Holz, die viele Vorteile hat, aufwärts die wir später eingehen werden.

Die früheste Benutzung dieser Technologie wurde vor 1000 n. Chr. beobachtet, allerdings spezifische Beispiele sind erst im Land der aufgehenden Sonne des 18. Jahrhunderts weit verbreitet. Es wurde dann verwendet, um Häuser wetterfest zu zeugen, während Shou Sugi Ban aufwärts Holzverkleidungen verwendet wurde.

Dies ursprüngliche Shou-Sugi-Verbot wurde verwendet, um eine gebrannte Holzoberfläche aufwärts Zedernholz zu erzeugen. Dies beweist die Übersetzung. Heutzutage werden viele Holzarten verwendet, allerdings es ist wichtig, die richtige Holzart zu verwenden, um zu verhindern, dass dies gesamte Brett verbrennt oder verschmelzen Unfall verursacht.

Vorteile von Shou Sugi Ban

Shou Sugi Ban oder ein verbranntes Holz-Schliff nach sich ziehen viele Vorteile. Wenige davon sind praktisch und andere dreht sich die Gesamtheit um Ästhetik. Hier sind die besten Pipapo jenseits Shou Sugi Ban Holz und wie Sie davon profitieren können.

  • Feuchtigkeitsresistent – Wenn Sie dies Holz verbrennen, vermachen Sie verschmelzen Holzkohlenschutz, dieser dies Holz vor Feuchtigkeit schützt. Fügen Sie eine weitere Versiegelung hinzu und Sie nach sich ziehen eine gut geschützte Feuchtigkeitsbarriere.
  • Insektenschutzmittel – Seien wir ehrlich, Insekten werden von Holz angezogen, insbesondere von nassem Holz. Dies Shou-Sugi-Verbot ist sozusagen ein natürlicher Weg, um Fungiziden und Pestiziden zu allem, welches aus Holz besteht, hinzuzufügen. Dies Feuer tötet die Nährstoffe, von denen Insekten angezogen werden.
  • Feuerresistent – es klingt irgendwie merkwürdig, da Sie dies Holz verbrennen, allerdings dieser Prozess des Shou-Sugi-Ban verdampft die Zelluloseschicht des Holzes. Dann bleiben Ihnen die weniger brennbaren Schichten, die Feuer widerstehen können.
  • Herrlicher Kontrast – Shou Sugi Ban fügt Ihrer Holzoberfläche verschmelzen wunderschönen Kontrast hinzu. Sie können dies Beste aus den Tönen Ihres Holzes herauskitzeln und neue Töne hinzufügen, die von Natur aus nicht vorhanden sind. Ganz ohne Chemie!
  • Mehr Textur – Dies Hinzufügen einer Schicht aus verbranntem Holz verleiht mehr Textur. Sie können solche Textur zuschneiden, während Sie mehr oder weniger Char hinzufügen, allerdings es fügt immer ein kleinster Teil Textur hinzu, die durch Schliff weiter zugeschnitten werden kann.

Farbiges gebranntes Holz-Schliff

In dieser Galerie ansehen

Um diesen hinreißenden Look zu verwirklichen, benötigen Sie eine Propangaslampe oder ähnliches. Jedes Feuer funktioniert, allerdings ein guter Propanbrenner ist dieser schnellste Weg, um ein gleichmäßiges und gut kontrolliertes Lodern aufwärts Ihrem Holz zu erzielen.

Schrittgeschwindigkeit 1: Lodern des Holzes

In dieser Galerie ansehen

Ehrlich gesagt gibt es nicht viel Vorbereitungsarbeit. Dies Holz sollte natürlich sein, folglich begeben Sie sich an verschmelzen sicheren Ort zum Fackeln und stellen Sie sicher, dass sich niemand in dieser Nähe befindet. Tragen Sie Handschuhe und Schutzbrille und Sie sind parat zum Fackeln.

Dann musst du etwa verschmelzen Quadratlatsche vom Holz weit beginnen und dich näher heranarbeiten, um den richtigen Distanz z. Hd. deinen Look zu finden. Tun Sie dies die Gesamtheit langsam und frisieren Sie die Lebenspartner aufwärts dies Holz, während Sie im Zickzackmuster funktionieren.

Schrittgeschwindigkeit 2: Frisieren Sie dies Holz

In dieser Galerie ansehen

Nehmen Sie eine Drahtbürste und scharren Sie die Oberfläche des Holzes vorsichtig ab. Sie wollen nur die Verbrennungsrückstand einbrechen, die Sie ohne Rest durch zwei teilbar erstellt nach sich ziehen. Sie möchten dies Holz selbst nicht elendig sterben, seien Sie folglich vorsichtig mit diesem Vorgang und in Betracht kommen Sie ihn langsam an.

Wenn Sie eine dicke Schicht Kohle nach sich ziehen und ein dunkles Schliff wünschen, können Sie irgendwas grober frisieren. Nachdem dem Frisieren solltest du es mit einem Papiertuch oder Mikrofasertuch abwischen, um die restliche Verbrennungsrückstand zu explantieren.

Schrittgeschwindigkeit 3: Färbung

In dieser Galerie ansehen

Jetzt ist es Zeit z. Hd. den lustigen Teil, den man nicht oft sieht. Sie benötigen verschmelzen klaren Farbfleck aufwärts Wasserbasis, den Sie mit einer klaren Grund verwursten. Aufwärts solche Weise können Sie die Tönung und Transparenz des verwendeten Flecks zuschneiden.

Bürste eine Fleckschicht aufwärts und wische sie dann nachdem ein paar Sekunden ab. Spielen Sie damit, solange bis Sie herausgefunden nach sich ziehen, wie viel Sie designieren sollen, allerdings wischen Sie es immer ab. Sie möchten eine sehr dünne Schicht, damit dies verbrannte Holz durchscheint.

Schrittgeschwindigkeit 4: Schliff

In dieser Galerie ansehen

Jetzt ist es Zeit, mit 220er Schleifpapier zu Schliff. So erhalten Sie die beste natürliche Holzoptik, ohne den Standort zu explantieren. Seien Sie sanft und Schliff Sie die Stellen, an denen dies natürliche Gestalt des Holzes am meisten durchscheinen soll.

Sie möchten mit dunkleren Farbflächen, schwarzen Flächen und Naturholzflächen verschmelzen guten Kontrast z. Hd. Ihr Holz schaffen. Dieser Teil ist keine Wissenschaft, es geht drum, herauszufinden, welches Sie wollen, während Sie ein Kunstwerk schaffen.

Tipps und Tricks zu verbranntem Holz

In dieser Galerie ansehen

Beim Verbrennen von Holz ist es wichtig zu wissen, worauf man sich einlässt. Selbige Tipps und Tricks können Unfälle vermeiden und Ihnen helfen, mit Ihrem Projekt in die richtige Richtung zu starten.

Zuerst testen

Dies gilt z. Hd. sozusagen die Gesamtheit, welches im Baugewerbe oder im Heimwerkerbereich getan wird. Vorher Sie mit Ihrem Projekt beginnen, zur Folge haben Sie verschmelzen Testlauf mit einem Stück durch, dies Sie nicht verwenden werden. Dies kann eine Probe oder ein Schrott sein. Problemlos die Gesamtheit, welches in Systematik ist, wenn Sie es vermasseln.

In diesem Kern verbrennen Sie ein kleines Stück Holz und Schliff es dann ab. Zeugen Sie den Standort oder welches ebenfalls immer Sie z. Hd. dies gesamte Projekt planen. Stellen Sie sicher, dass die Gesamtheit gut wird, vorher Sie beginnen.

Wählen Sie ein gutes Korn

Weite Körner zur Folge haben zu dickeren Linien und weniger Kontrast, da die Körner dicker und schwärzer werden. Wenn Sie mit dem Lodern des Holzes fertig sind, werden Sie unter Umständen feststellen, dass dies Holz Teerstuhl ist, wenn die breiten Maserungen erhoben werden.

Für jedes verschmelzen traditionelleren Look wird mittlere Körnung verwendet. Wenn sie zu nahe beieinander liegen, laufen sie zusammen und loyal ebenfalls keinen eindeutigen Kontrast. Sie möchten eine ziemlich gleiche Menge von angehobenem und versunkenem Korn.

Artenangelegenheiten

Die Klasse des verwendeten Baumes oder Holzes ist wichtig. Zedernholz ist dies ursprüngliche Shou-Sugi-Ban-Holz, weil es weich ist und die Hülse leichtgewichtig und schnell brennt. Es wird oft verwendet, um gebrannte Holzdesigns sowie gestanztes Holz zu erstellen.

Es funktioniert aus diesem Grund, allerdings es ist nicht die einzige Vorkaufsrecht. Andere Optionen sind Kieferknochen und Fichte, womit ebenfalls exotischere Arten großartig sind. Erkundigen Sie sich im Zusammenhang dieser genauen Klasse, die Sie verwenden, um herauszufinden, ob dies eine gute Vorkaufsrecht ist.

Frisieren Sie dies Holz

Frisieren Sie dies Holz mit dieser Fackel, wenn Sie es verbrennen. Stellen Sie sich vor, dass die Taschenlampe eine unsichtbare Borstenbürste hat, die Sie z. Hd. dies Holz verwenden sollen. Tu so, denn würdest du es leichtgewichtig malen. Dies kann Ihnen helfen, dies richtige Probe zu finden.

Nur Sand nachdem

Sie können dies Holz leichtgewichtig Schliff, nachdem Sie es mit dieser Lebenspartner „gebürstet“ nach sich ziehen, allerdings Sie möchten dies nicht vorher tun. In Folge dessen werden die Textur und die ungleichmäßige Textur beseitigt, die dies verbrannte Holz zu dem zeugen, welches es sein sollte.

Suchen Sie stattdessen nachdem Holz, dies eine Textur hat und nicht geschliffen ist. Unbehandeltes Holz ist perfekt und je unvollkommener es ist, umso besser ist es normalerweise z. Hd. dies Shou-Sugi-Verbot.

Halte die Flammen von kurzer Dauer

Im gleichen Sinne wenn Sie nur verschmelzen Quadratlatsche vom Holz weit sind, möchten Sie die Lebenspartner von kurzer Dauer halten. Die kurze Lebenspartner sorgt z. Hd. eine gleichmäßigere und leichter zu kontrollierende Verbrennung. Stark Flammen sind schwergewichtig zu kontrollieren und können zu Unfällen zur Folge haben.

Öl hinzufügen

Wenn Sie verschmelzen rauen, rustikalen Look wünschen, lassen Sie dies Holz nachdem dem Verbrennen unverändert. Wenn Sie jedoch verschmelzen weicheren Look wünschen, dieser noch besser geschützt ist, tragen Sie ein trocknendes Öl wie Leinsamen- oder Tungöl aufwärts.

Dies ist gut z. Hd. dies Holz, es wird glänzender und es wird besser geschützt. Sie sollen dies Öl erneut designieren, allerdings nur nachdem etwa jedem Jahrzehnt. Es sollte ungefähr so ​​stark dauern, solange bis dies Öl wieder zu verklingen beginnt.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More